Verwaltungsdienstleistungen

Die Mitarbeitenden des Verbandes sind entweder speziell für den evangelisch-kirchlichen Verwaltungsdienst ausgebildet oder auf ihr Fachgebiet (z.B. Finanzen) spezialisiert. Auf diese Weise ist es möglich, unterschiedliche Kompetenzen aus verschiedenen Fachgebieten zusammenzuführen und für die Übernahme von Verwaltungsdienstleistungen zu nutzen.

Die Dienstleistungen sind fünf Teams zugeordnet, deren Zuständigkeiten nachfolgend dargestellt sind. Darunter finden Sie für ausgewählte Bereiche eine Tabelle mit den telefonischen Durchwahlen der jeweils zuständigen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter.

Team I:

Zuständigkeiten:
Personalverwaltung (P)
Tagesbetreuung für Kinder
Gremienbetreuung (G)

Team II:

Zuständigkeiten:
Bau und Liegenschaften (L)
Friedhöfe (Fhf.) und Kolumbarium (K)
Versicherungen
Zentrale Dienste
Informationstechnologie
Kirchenbuch- und Meldewesen

Team III:

Zuständigkeiten:
Haushaltsplanung, Jahresabschlüsse
Buchhaltung (B)
Abrechnung von Freizeiten, Zuschusswesen

Team IV:

Zuständigkeiten:
Vereinbarungen mit Trägern päd. Einrichtungen
Aus-, Fort- und Weiterbildungen
Organisation und Controlling

Team V:

Zuständigkeiten:
Superintendentur
Kreiskirchliche Aufsicht
Innenrevision

Telefonische Durchwahlen für ausgewählte Zuständigkeiten

Kirchengemeinden Personal Gremien Liegenschaften Buchhaltung Fhf. K
Altenberg/Schildgen (Bezirk Schildgen) -14 -72 -36 -59
Altenberg/Schildgen (Bezirk Altenberg) -14 -72 -36 -59
Bensberg -15 -18 -17 -57
Bergisch Gladbach -15 -18 -17 -54 -36
Delling -13 -12 -36 -53 -36
Köln-Brück-Merheim -14 -16 -38 -58
Köln-Buchforst-Buchheim -14 -19 -17 -51
Köln-Dellbrück/Holweide -14 -72 -17 -55
Köln-Dünnwald -14 -19 -17 -55
Brückenschlag-Gemeinde Köln-Flittard/Stammheim -14 -72 -38 -58
Köln-Höhenhaus -14 -16 -38 -52
Köln-Rath-Ostheim -14 -72 -38 -60
Kalk-Humboldt -14 -16 -38 -60
Lindlar -13 -17 -36 -59
Mülheim am Rhein -14 -18 -31 -55 -35
Porz -15 -31 -38 -60
Porz-Wahn-Heide -14 -19 -17 -51
Vingst-Neubrück-Höhenberg -14 -71 -17 -58
Volberg-Forsbach-Rösrath -15 -11 -36 -53 -36